Proporta Flip Alu – Leder Case im Test

Heute habe ich eine Echtleder Flip Case der Firma Proporta im Test-Review. Die sehr hochwertig verarbeitete Leder Hülle bietet einen perfekten Rundumschutz für das iPhone. Im Deckel der Case ist eine Aluminiumplatte eingelegt, welche die Hülle noch stabiler macht und bei einem möglichen Sturz das Gerät besser schützt. Die Außenseite, genauso wie auch die Rückseite, bestehen aus einem sehr weichem Echtleder. Außerdem ist auf dem Deckel der Schriftzug Proporta mit einem Metallplätchen integriert. Die Innenseite des Deckels wurde in einem beigen Leder gehalten, was optisch sehr gut und edel aussieht. Der Deckel wird mit einer Lasche, in der ein Magnet integriert ist, auf der Rückseite fixiert.

Das iPhone wird in einen Kunststoff Hartschale eingelegt, welche dem iPhone auch vor Kratzen an der Seite schützt. Alle Knöpfe lassen sich dennoch problemlos bedienen. Auch für den Kopfhörerausgang sowie den Dockconnector auf der Unterseite des iPhones sind Aussparungen vorhanden. So kann man auch wenn die Case geschlossen ist, problemlos das iPhone aufladen oder Musik hören.  Die Kamera und der Blitz auf der Rückseite sind auch perfekt ausgeschnitten. Ich konnte keine Probleme bei Bildern mit Blitz etc. feststellen.

Wer sein iPhone von allen Seiten sehr gut schützen will und auch eine sehr edel, optisch gut aussehende Case sucht, ist mit dieser Case gut beraten.

Der Hersteller Proporta gibt auf diese Schutzhülle eine Lebenslange Herstellergarantie!

Ich hatte die Case in der Farbe Schwarz im Test, es gibt sie aber auch noch in der Farbe Braun.

 

Hier könnt ihr die Flip Case kaufen:

Schwarz: Hier kaufen!

Braun: Hier kaufen!

Webseite: www.proporta.de

Hier könnt ihr mein Video zum Thema ansehen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Proporta Flip Alu – Leder Case im Test

  1. Praktisch: Mit Sicherheit. Aber schön ist meiner Ansicht nach etwas anderes. Allerdings kann man über Geschmack ja entweder immer oder nie streiten. Ich mag einfach diese Art des Leders nicht – sieht mir zu altbacken und spießig aus. Da sagen mir die Cases von germanmade, wie im folgenden Review beschrieben, deutlich mehr zu:
    http://www.apfelfon.de/2212/iphone-huelle-leder-sleeve-von-germanmade-im-test/

    NOCH besser aber finde ich die BookBooks, die ich gerade erst entdeckt habe. Da kommt in meinen Augen so schnell keine „normale“ Hülle ran, sei sie aus Leder, Kunststoff oder welchem Material auch immer! –> http://twelvesouth.com/products/bookbook_iphone/

    Grüße

    Mephi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s